Mittwoch, 16. November 2016

Baconsticks - Fingerfood

Diese Köstlichkeit war ein Vorschlag von meiner Frau und musste umgehend getestet werden. Die Baconsticks waren schnell gemacht. Kroketten (wir haben TK-Ware für diesen Test benutzt) mit Bacon umwickeln und für die bessere Handhabung beim Grillen auf Holzspieße stecken. Über direkter Hitze Grillen bis der Bacon knusprig ist. Vom Spieß ziehen, fertig.

Für den Dip:
Gehackte Walnüsse in einer fettfreien Pfanne anrösten. Anschließend mit 250 g Quark, etwa 1 EL gehackten Basilikum und 1 EL gehackter Petersilie vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Baconsticks haben wir noch etwas abkühlen lassen, denn es soll ja Fingerfood sein. Den Gästen hat es geschmeckt und die Kids waren ganz verrückt danach. Dementsprechend waren die Sticks weg wie nix. Probiert es aus.

Viel Spass am Grill und lasst es euch schmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten