Sonntag, 3. September 2017

Leberkäse-Burger

Der Urlaub ist vorbei und ich habe so einige Ideen aus Österreich und Bayern mitgebracht. So wie diesen Leberkäse-Burger hier:

Pro Portion eine Scheibe Leberkäse vom Metzger des Vertrauens,ca. 1,5 cm stark, auf dem Grill bei direkter Hitze bis zum gewünschten Bräunungsgrad angrillen. Gleichzeitig in einer Pfanne ein Spiegelei braten. Die Schnittflächen einer Laugensemmel ebenfalls auf dem Grill leicht anbräunen. Wenn alles fertig ist, kann der Bürger zusammengestellt werden. Auf die untere Hälfte der Laugensemmel einen Löffel süßen Senf verteilen. Dann ein Blatt Eisbergsalat, 2 - 3 TL abgetropfter Krautsalat und 1 in Längsstreifen geschnittene Gewürzgurke auflegen. Anschließend noch den Leberkäse und das Spiegelei drauf legen. Die obere Hälfte der Laugensemmel wird ebenfalls mit einem TL süßen Senf bestrichen und ganz zum Schluss aufgesetzt. Und dann...

...ran an den Teller und genießen.

Viel Spass am Grill und lasst es euch schmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten