Sonntag, 11. März 2018

Hack-Gemüse-Suppe aus dem Dutch Oven

Auch wenn endlich das Wetter besser wird, dieses eine Winterrezept musste noch probiert werden. Quasi als "Winterausstand".

Für 8 Portionen müssen zunächst 1 kg festkochende Kartoffeln und 1 kg Karotten geschält und in kleine Stücke geschnitten werden. Danach 4 Zwiebeln abziehen und in kleine Würfel schneiden. Im Dutch Oven auf dem Grill 8 EL Öl erhitzen und die Kartoffeln, die Karotten und die Zwiebel für etwa 5 Minuten anbraten.

Zu dem Gemüse 1 kg Hackfleisch geben und alles für weitere 10 min anbraten. In der Zwischenzeit 2 Dosen Kidneybohnen abgießen und nach den 10 min ebenfalls in den Dutch Oven geben. Mit 1,5 - 2 Liter Gemüsebrühe ablöschen, bis alles bedeckt ist. Bei ca. 170 - 180 Grad und geschlossenem Deckel kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Wenn die Kartoffeln gar sind den Dutch Oven vom Grill nehmen und 2 Becher Schmand unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Viel Spass am Grill und lasst es euch schmecken.


Keine Kommentare:

Kommentar posten