Montag, 20. November 2017

Thunfisch-Käse-Sandwich

Wenn das Wetter zu schlecht zum Grillen im Freien ist, dann darf es gerne auch mal der Kontaktgrill sein. Sandwiches bekommt man da übrigens prima hin. So wie diese hier:

Los geht es mit zwei Dosen Thunfisch (im eigenen Saft). Diese öffnen und den Fisch abtropfen lassen. Das Gleiche geschieht mit einer Dose Maiskörner. 1 rote Spitzpaprika waschen, entkernen und etwas klein schneiden. 2 Frühlingszwiebeln abziehen und ebenfalls klein schneiden. Jetzt kommt alles in eine Schüssel und wird gut vermischt. Noch 5 EL Schmand hinzu geben, mit etwas Zitronensaft abschmecken und noch einmal gut vermischen.

Die Masse auf 5 Scheiben Toast gleichmäßig verteilen. Auf jede Toastscheibe eine dickere Scheibe Emmentaler legen und alles mit einer weiteren Toastscheibe abdecken. Jetzt können die Sandwiches auf den Kontaktgrill. Dort verbleiben die Sandwiches, bis der Käse schön zerläuft und ein tolles Streifenmuster zu sehen ist.

Und wenn man dann in die heißen Sandwiches beißt, dann ist das Wetter draußen auch schon wieder egal.

Viel Spass am Grill und lasst es euch schmecken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten