Samstag, 25. März 2017

Hähnchen-Schinken-Griller

Kurztripp nach Holland - und was bringt man wieder mit nach Hause? Richtig! Käse, Blumen und Kaffee. Aber wartet mal, da war doch dieses lecker aussehende Rezept zum mitnehmen. Leider alles auf Holländisch. Egal, wird schon werden. Also los:

Für 4 Personen ca. 600 g Hähnchenbrustfilets der Länge nach halbieren und die Hälften noch einmal teilen. So erhält man 4 schöne Stücke pro Brustfilet. Von allen Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprika (edelsüß) würzen und eine kleine Tasche reinschneiden. Achtung: Nicht komplett durch schneiden! In diese Tasche etwas geriebenen Käse füllen. Jedes Filetstück mit 1 - 2 Scheiben Serrano-Schinken umwickeln und mit einem Zahnstocher fixieren.
Auf dem vorgeheizten Grill garen, bis das Fleisch durch und der Schinken knusprig ist.

Die Hähnchen-Schinken-Griller mit einem bunten Salat und etwas Ciabatta servieren und an die netten Nachbarn aus Holland denken.

Viel Spass am Grill und laat het u smaken.


Keine Kommentare:

Kommentar posten