Sonntag, 6. August 2017

Putenspieße-XXL mit Bacon

Klein kann jeder und jetzt, wo ich die großen Spieße für Adana habe, müssen es auch XXL-Putenspieße sein. Los geht's.

Für zwei der großen Spieße eine große, gewaschene und trocken getupfte Putenbrust, ca. 1,5 kg, in lange, ca. 1 cm dicke Streifen schneiden. 15 - 20 Baconscheiben bereit legen. Jetzt auf einen Putenstreifen eine Baconscheiben legen und wellenförmig auf den Spieß stecken. Das wird solange wiederholt, bis der Spieß gut voll ist.
Beide Spieße von allen Seiten mit Magic Dust bestreuen und ab auf den Grill. Jede Seite ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze angrillen. Danach indirekt bei ca. 200 Grad zu Ende garen.

Wer es wie ich richtig würzig mag, kann vor dem indirekten Grillen die Spieße noch mit einer BBQ-Sauce einpinseln.

Viel Spass am Grill und lasst es euch schmecken.


Keine Kommentare:

Kommentar posten